Mittelmäßige Leute
10,00 €
     
SINTESI
Mittelmäßige Leute ist ein Familiendrama, das die Verschiedenheit der alten und neuen Generation darstelt, eine Verschiedenheit, die manchmal zum Konflikt wird.Walter Cassiano hat an der Universität “Istituto Universitario Orientale“ in Neapel in Sprachen, Literatur und Institutionen des Westlichen Europas – Germanische Sektion – promoviert. Nach sehr erfolgreicher Arbeitserfahrung im Verteidigungsministerium in Rom, wechselte er zum Kultursministerium um, als Dozent für englische Sprache und Literatur an Gymnasien in Rom und Umland zu unterrichten — zur Zeit am „Liceo Scientifico Statale Vito Volterra“ in Ciampino, Rom. Cassiano hat sechs Bücher mit Poesien: Selected poems (Poesie scelte), Bozzetti di poesie, Sulla collina di Vereto, Stami e pistilli und Le radici del minnesinghero, und ausserdem sieben Theaterstücke: Sogni, realtà e ricordi (Profondo Sud, La luna nella mente, Il profumo dei ricordi), Palcoscenico (Gente mediocre, Tarantata 2001) und Teatro (Una città morta, Il sacco postale) veröffentlicht.
pagine: 160
formato: 14 x 21
ISBN: 978-88-7999-809-3
data pubblicazione: Giugno 2005
editore: Aracne
SINTESI
Informativa      Aracneeditrice.it si avvale di cookie, anche di terze parti, per offrirti il migliore servizio possibile. Cliccando 'Accetto' o continuando la navigazione ne acconsenti l'utilizzo. Per saperne di più
Accetto