Sprache und Migration
Linguistische Fallstudien
18,00 €
10,8 €
     
SINTESI
Die Studien in diesem Band stammen zum Großteil aus derArbeitsgruppe Sprache und Migration, die sich im Rahmen dervierten Tagung »Deutsche Sprachwissenschaft in Italien« (Rom2010) getroffen hat. Den Anfang bilden narrative Interviews mit(E-)Migranten aus deutschsprachigen Ländern: Es geht umSprachbewahrung des Deutschen im anderssprachigen Kontext,und zwar am Beispiel der 1. und 2. Generation deutschsprachigerJuden, die in der Zeit des Nationalsozialismus emigrierten. Derzweite, umfangreichere Teil besteht aus Studien zur (Im-)Migrationaus verschiedenen Ländern nach Deutschland und Österreich.
pagine: 332
formato: 17 x 24
ISBN: 978-88-548-4033-1
data pubblicazione: Giugno 2011
editore: Aracne
collana: Lavori interculturali sul Tedesco | 4
SINTESI
INDICE
RECENSIONI
Informativa      Aracneeditrice.it si avvale di cookie, anche di terze parti, per offrirti il migliore servizio possibile. Cliccando 'Accetto' o continuando la navigazione ne acconsenti l'utilizzo. Per saperne di più
Accetto