Ndrangheta und Deutschland
Die Wunde – Ndrangheta und Gesellschaft
venerdì 14 dicembre 2012, ore 18:00 - 20:00

Humboldt-Universität zu Berlin
Senatssaal, Hauptgebäude HU
Unter den Linden 6
D-10099 Berlin

Buchvorstellung “Die Wunde - Ndrangheta und Gesellschaft”
Hrsg.: Claudio La Camera, Benno PLASSMANN
Aracne Editrice, Rom, 2012
Aus den Papieren der Konferenz “La Ferita”
Reggio Calabria 2010

Mit Beiträgen von: Enzo Ciconte, Bernd Finger, Francesco Forgione, Nicola Gratteri, Claudio La Camera, Giuseppe Pignatone, Benno PLASSMANN, Michele PRESTIPINO, Jürgen Roth, Isaia Sales, Rocco Sciarrone

Vorträge und anschließende Diskussion im Senatssaal des Hauptgebäudes

Benno PLASSMANN
Michele PRESTIPINO
Martin HEGER

Eine Veranstaltung von:
FOSCOT - Fondazione di Studi sulla Ndrangheta
Echolot - Verein zur Förderung des Museums der Ndrangheta e.V.
Franz-von-Liszt-Institut für Internationales Strafrecht der Humboldt-Universität zu Berlin
Amadeu Antonio Stiftung

Die Veranstaltung wird auf Deutsch und Italienisch stattfinden


Per maggiori informazioni clicca qui


Informativa      Aracneeditrice.it si avvale di cookie, anche di terze parti, per offrirti il migliore servizio possibile. Cliccando 'Accetto' o continuando la navigazione ne acconsenti l'utilizzo. Per saperne di più
Accetto